Atemübung am Fenster

by sur l'eau

supported by
/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

1.
2.

credits

released April 30, 2017

tags

license

all rights reserved

about

sur l'eau Munich, Germany

contact: surleau@gmx.de

sur l'eau is just a lowlife screamo/emoviolence band from munich.
all we want is "auf dem Wasser liegen und friedlich in den Himmel schauen" (adorno, mm)

if you are a racist, homophobic, antisemitic, sexist, fascist piece of shit: go fuck yourself.
... more

contact / help

Contact sur l'eau

Streaming and
Download help

Track Name: Fenster putzen
du schaust mich an und hast mich nicht gesehen.
du hörst mir zu und hast mich nicht gehört.
du fasst mich an und hast gar nichts gespürt.
du denkst an mich und hast gar nichts gedacht.

ich bin am boden und du bist irgendwo.
du bist am boden und ich bin irgendwo.

komm ich, bleib ich, gehst du nicht fort.
will ich etwas, gehst du über bord.
treffen wir uns jemals dort?
zusammen am selben ort?

(nö.)
Track Name: Anders als erwartet, anders als gehofft
ohne erwartungshaltungen, maßnahmen der arterhaltung
einzuschalten. irgendwo reinzuhalten, für einen
bruchteil des seins abzuschalten
keine ahnung, wie lang wir noch zusammenhalten

die ideale, in kondome gepackt und weggeschmissen
auf zwischenmenschlichkeit, einen hauch von zärtlichkeit geschissen
vertrocknete topfpflanzen, die wir mit pisse giessen
eingegangen wir sind wieder heim gegangen

haben mit alltag angefangen
haben totale bindungsängste
sind nach außen bettsporthengste
die sich nicht eingestehen wollen
was tief vergraben in ihren herzwerksstollen liegt

Und ausserdem: über was die menschen in liebesliedern singen
sie klingen für mich wie in fremden sprachen
kenn nur zwei körper schwimmend in sekretlachen
mit breiten beinen und stummem weinen aus ihren wunden rachen

mensch du liegst zusammengebrochen in mollochen
schreist: einlochen; nie schöne worte ausgesprochen
rational fickend bis zum austrocknen

ich predige nicht von zölibatärer enthaltsamkeit
von nüchternheit und ewiger zweisamkeit
aber einsamkeit heute ist
zusammen einsamer zu sein als allein sein